Geschichte der soventec


  • 1999 Gründung des Ingenieurbüros Marquardt & Diercks in Dannewerk bei Schleswig. Beginn der langfristigen Zusammenarbeit mit der Evotec AG und PerkinElmer Cellular Technologies GmbH in Hamburg
  • 2001 Gründung der Marquardt & Diercks GmbH
  • 2002 Entwicklung der firmeneigenen Produktes "Firman"- eine projektbezogene Zeiterfassungslösung
  • seit 2006 Kooperationprojekte mit dem Fraunhofer Institut für Biomedizinische Technik (IBMT)
  • 2007 Kai Diercks wird alleiniger geschäftsführender Gesellschafter derMarquardt & Diercks GmbH
  • Oktober 2007 Die Marquardt & Diercks GmbH firmiert jetzt als soventec GmbH
  • ab 2008 soventec fokussiert die Geschäftstätigkeit auf den Bereich LifeSciences
  • 2010 Christina Bober wird als weitere Geschäftsführerin in die Unternehmensleitung berufen
  • 2010 DIN ISO 13485 Zertifizierung zur Realisierung von Softwarelösungen für die Medizintechnik
  • 2014 erfolgreiche Rezertifizierung nach DIN ISO 13485
  • 2017 Beginn der engen Zusammenarbeit mit dem Pharmakonzern Bristol-Myers Squibb. soventec wird Preferred Supplier
  • 10/2017 erfolgreiche Rezertifizierung nach DIN ISO 13485, Scope: "Design, Entwicklung, Produktion und Verkauf von Softwarelösungen für Medizinprodukte"
  • 10/2018 Erfolgreiche Transition zur ISO 13485:2016
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen